Sternenfahrt an Heiligabend

Es ist der 24.12.2017 und wir durften wieder einmal einer Hospizbewohnerin noch einen Wunsch erfüllen. In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Mark Castens, konnten wir eine Familie noch einmal ein schönes Weihnachtsfest bescheren.

Um 9.00 Uhr starteten wir, mit  Mel und Frank H. Wenzlow als Fahrerteam, zum Hospiz Ammerland in Westerstede, wo wir anderthalb Stunden später bereits freudig erwartet wurden. Dort nahmen wir unsere Fahrgästin als erste Sternenfahrt überhaupt in unserer neuen Lissy 1 an Bord und fuhren zu Ihrer Tochter nach Oldenburg. Dort konnte die bereits wartende Familie und Angehörige, vor allem der 9 jährige Enkel,  noch für ein paar Stunden einen gemeinsamen Heiligabend verbringen. Glücklich und sehr zufrieden konnten wir das Paar (unsere Fahrgästin wurde von Ihrem Ehemann begleitet), gegen 15.30 Uhr wieder an Bord nehmen und zurück ins Hospiz Ammerland bringen. Die anschließende Heimfahrt an den Standort war dann gegen 18.00 Uhr beendet und wir konnten unseren Heiligabend in der Gewissheit einläuten, noch einmal eine ganze Reihe von Menschen einen schönen Tag bereitet zu haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0