Sternenfahrt zur Taufe

Vergangenen Sonntag war es wieder  Zeit für eine Sternenfahrt. Dieses mal ging es von Schweringen in den Norden, nach Bordesholm. Der Wunsch unseres Fahrgasts war es, an der Taufe seiner Nichte teilzunehmen. Der Taufgottesdienst fand um 10 Uhr statt. Also hieß es für unser Team: pünktlich losfahren. Und so kam unsere Lissy 1 gegen 6:30 Uhr beim Wohnhaus unseres Fahrgasts in Schweringen an. Begleitet von seiner Mutter ging es dann los, gen Norden. Der "Verkehrsgott" war unserem Team wohlgesonnen und hat die Lissy 1, trotz einer Autobahnsperrung, ohne Stau durch Hamburg rollen lassen. Und so kam unser Fahrgast pünktlich zum Taufgottesdienst in Bordesholm an.

Nach der Zeremonie ging es dann noch in den Nachbarort, ins Gasthaus zum Mittagessen. Dort konnte unser Fahrgast nochmal ein paar Stunden die Gesellschaft seiner Familie genießen. Müde von der Fahrt und dem reichhaltigen Mittagessen, ging es dann gegen 14:30 Uhr wieder zurück nach Schweringen.

Um 17:30 Uhr war der Fahrgast dann wieder wohlbehalten und glücklich darüber, den Tag im Kreise seiner Familie verbracht zu haben, Zuhause angekommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Axel Feske (Montag, 16 September 2019 20:50)

    Supertoll was ihr für diese Leute macht.
    Ich ziehe meinen Hut vor euch und verneige mich.
    DANKE...das ihr diese Wünsche erfüllt bzw. ermöglicht!!!❣❣❣